GEA Heat Exchangers / Deutschland

Sie sind hier:

Wärmetauscher für Kältetechnik

GEA hat drei Exzellenzzentren eingerichtet: Goedhart, Küba und Searle. Mit dieser Vorgehensweise mit Exzellenzzentren will GEA die individuellen Kernkompetenzen dieser drei Quellen hervorheben: GEA Goedhart profiliert sich mit kundenspezifischen Anlagen, GEA Küba konzentriert sich auf Luftkühler für den Handel und GEA Searle ist der Spezialist für luftgekühlte Kondensatoren. GEA-Lösungen erfüllen alle erforderlichen Vorschriften, sowohl länder- als auch branchenspezifisch.

GEA Goedhart Wäremtauscher

GEA Küba Wärmetauscher

GEA Searle Wärmetauscher

GEA Goedhart Produkte basieren auf jahrzehntelanger Erfahrung im Bau von maßgeschneiderten Luftkühlern. Die GEA Goedhart Luftkühler steht für richtungsweisende Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungen – von der Obstlagerung über Schlachthäuser und große Vertriebszentren bis hin zu Kühlern für raffinierte Fahrzeugprüfkammern.

GEA Küba ist weithin bekannt für hohe Energieeffizienz, optimale Kältemittelverteilung, einwandfreies Abtauen, effektive Wärmeübertragung und höchste Zuverlässigkeit. GEA ist der einzige Hersteller, der zwei umfassende Luftkühler-Produktlinien für ein breites Anwendungsspektrum anbietet.

GEA entwickelt und produziert luftgekühlte Kondensatoren, Systeme und Lösungen für Kunden, für die Kältetechnik ein wesentlicher Bestandteil ihrer primären Prozesse ist. Die neuen GEA Searle Kondensatoren bieten dem Kunden eine größere Auswahl als je zuvor – darunter Geräte sowohl mit Flachbett als auch in V-Form, ein- oder zweireihig konfiguriert, und mit unterschiedlichen Modullängen.